Navigation

Waschtipps

So bringst du Flecken aus weissen Kleidern

Weisser Stoff sieht gut aus, ist aber heikel. Wir sagen dir, wie du Flecken garantiert rausbringst – mit Hausmitteln und drastischeren Massnahmen.

Text Lisa Stutz
Wie wird weisse Wäsche fleckenlos sauber? Mit ein paar Tricks geht es. (Bild: Getty Images)

Wie wird weisse Wäsche fleckenlos sauber? Mit ein paar Tricks geht es. (Bild: Getty Images)

Im Frühling greifen wir endlich wieder zu weissen Kleidern. Allerdings gerne auch in einen Topf mit frischen Beeren oder zu einem Glas Rotwein auf der Terrasse – das führt oft zu besorgniserregenden Flecken. Denn jeder weiss: Auf Weiss sieht man jede Unreinheit.

Die gute Nachricht ist: Mit chlorhaltigen Reinigungsmitteln bringt man weisse Wäsche fast immer wieder sauber – denn hier ist der Vorteil, dass die Kleidung bei der Behandlung nicht an Farbe verlieren kann. Die Chemiekeule sollte allerdings erst die letzte Massnahme sein, da sie weder für die Umwelt noch für die Fasern deines Lieblingsstücks optimal ist.

Versuche es deshalb zuerst mal so:

Mische Wasser und Backpulver zu einem flüssigen Brei. Gib das Gemisch auf den Fleck auf deinem Kleidungsstück und arbeite es mit einer Zahnbürste oder der gewölbten Seite eines Löffels ein. Lasse das Ganze eine halbe Stunde lang einwirken. Spüle das Kleidungsstück dann unter fliessendem Wasser aus und gib es in die Waschmaschine. Falls du nicht noch andersfarbige Wäsche in der Maschine hast, kannst du neben dem normalen Waschmittel zusätzlich noch ein Päckchen Backpulver zum Waschen dazugeben.

Für den Fall, dass du kein Backpulver zu Hause hast, kannst du statt Backpulver auch ein paar Tropfen Zitronensaft direkt auf den Fleck geben und einwirken lassen. Danach mit Wasser ausspülen und das Kleidungsstück in die Waschmaschine geben.

Welchen Tipp hast du schon ausprobiert?

Ist der Fleck noch immer nicht ganz weg? Dann gib der chemiefreien Bekämpfung noch eine letzte Chance: Leg dein weisses Kleidungsstück ein paar Stunden in die pralle Mittagssonne. Mit etwas Glück lassen die bleichenden Strahlen die Überreste des Flecks verschwinden.

Falls nicht, hast du immerhin alles probiert. Jetzt hilft nur noch das:

Schon gelesen?