E-Ladestation vor einer Migros-Filiale

M-Charge

Beim Einkaufen mal eben Strom tanken

Keine andere Detailhändlerin in der Schweiz verfügt über so viele öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektroautos wie die Migros. Und wir statten fortlaufend weitere Filialen mit E-Ladestationen auf Parkplätzen aus.

Datum
Format
Was wir tun, Tipp

Migrol bietet schweizweit ein zuverlässiges und dichtes Netz von E-Ladestationen, damit du dich jederzeit und überall auf ein aufgeladenes Elektroauto verlassen kannst. In den kommenden Jahren soll das Netz auf über 2’000 E-Ladestationen an Migros-Standorten und Migrol-Tankstellen schweizweit wachsen.

Aufladen eines E-Autos an einer Ladestation.

Finde den nächsten Standort und erfahre, wie du M-Charge nutzen kannst: www.migrol.ch

M-Charge

Der schweizweite Rollout von Migrol M-Charge nimmt Fahrt auf: In den kommenden Jahren soll das Netz auf über 2’000 E-Ladestationen an Migros-Standorten und Migrol-Tankstellen schweizweit wachsen. Damit stellen Migrol und die Migros gemeinsam die Weichen für eine flächendeckende Versorgung. Die neue Generation der E-Ladestationen weist einige Verbesserungen zu den bisherigen Stationen auf: Die Ladegeschwindigkeit ist höher, die Zahlungsmöglichkeiten sind flexibler und alle Standorte werden schrittweise in den Migros-Filialfinder integriert.

Zu Migrol baut über 2'000 E-Ladestationen an Migros-Standorten in der ganzen Schweiz