Navigation

Avocado

Foodwaste Avocado

So hast du immer die perfekte Avocado

Zu hart, zu weich, schon braun: Erwischst du die Avocado auch nie im richtigen Moment? Wir sagen dir, was du dagegen tun kannst.

Von
Marlies Seifert (Text) / Getty Images (Bild)
Datum
Format
Tipp

Bei der Avocado isst immer auch ein bisschen das schlechte Gewissen mit. Schliesslich hat die Frucht nicht die beste Ökobilanz.

Wenn sie dann zu allem Übel auch noch ungeniessbar ist, weil der Reifegrad nicht stimmt, ist der Ärger (und der ökologische Schaden) umso grösser. Als was tun? Nun, praktischerweise lässt sich der Reifegrad der Avocado steuern.

So erkennst du reife Früchte

Aber fangen wir im Laden an. Schon hier gibt es einige Tricks, mit denen du erkennen kannst, ob eine Avocado reif ist. «Aber bitte nicht wie Dutzende andere davor an der Avocado rumdrücken», mahnt Anti-Foodwaste-Koch und Gastrofutura-Gründer Andreas Handke.

Es geht viel einfacher – und schonender. «Wenn man die Avocado schüttelt und der Stein etwas locker ist, hat sie den perfekten Reifegrad», erklärt Handke. Am besten hältst du die Avocado nah an dein Ohr, wenn du sie schüttelst. Klappert der Kern leicht gegen das Fruchtfleisch, hast du den Jackpot gezogen.

Ein weiterer Indikator ist der Stängelansatz. Lässt er sich einfach lösen, ist das ein sicheres Zeichen für einen genügenden Reifegrad. Wurde der Stängelansatz bereits entfernt, kannst du darauf achten, welche Farbe die Stelle darunter hat.

Eine Avocado mit einem perfekten Reifegrad ist hier schon leicht bräunlich. Überreife Früchte erkennst du an dunklen Stellen auf der Schale. Sie müssen im Kühlschrank gelagert und schnell verzehrt werden.

Apfel als Retter

Hast du trotz aller Bemühungen eine unreife Frucht gekauft, kannst du den Reifeprozess beschleunigen. Wickle die Avocado in Zeitungspapier und lege sie an einen warmen, sonnigen Ort.

«Was auch hilft, ist, wenn man die Avocado zusammen mit einem Apfel oder einer Banane in einen Papier- oder Jutesack legt», rät Andreas Handke. Äpfel und Bananen strömen das Reifegas Ethylen aus. Nach 1-3 Tagen sollte deine Avocado bereit zum Essen sein.

Hilf mit und rette Lebensmittel!

Mit einfachen Tipps kannst auch du Food Waste reduzieren. Mach jetzt mit und lass uns gemeinsam Lebensmittel retten.

Alle Stories