Recycling Guide

Wasserfilterkartuschen

Illustration von drei Wasserfilterkartuschen in einer Reihe

Wasserfilterkartuschen sind nicht nur austauschbar, sie sind auch beinahe vollständig recycelbar. Darum unbedingt zu uns zurückbringen.

Was?

Das kommt in die Sammlung

Wasserfilterkartuschen.

Das gehört nicht in die Sammlung

Verpackungen aus Karton oder Kunststoff.

Wichtig

Wenn du auf Wasserfilter statt auf Wasser aus Plastik- und Glasflaschen setzt, sparst du eine Menge Geld.

Wo?

Hier kannst du Wasserfilterkartuschen entsorgen

Die Kartuschen kannst du seit 2013 an allen Rücknahmestellen oder am Kundendienst von unseren Filialen (in kleinen Filialen an der Kasse) zurückgeben.

Finde eine Filiale in deiner Nähe

Wie?

So werden Wasserfilterkartuschen verwertet

Die drei Teile der Kartusche werden voneinander getrennt. So landet die Aktivkohle wieder beim ursprünglichen Lieferanten, welcher sie aufbereitet und erneut für verschiedene Filterprozesse (z. B. in der Abwasserbehandlung) einsetzt. Auch die zurückgewonnenen Ionenaustauscher finden Verwendung: Sie werden regeneriert und als Beimischung für die Produktion neuer Filterkartuschen wiederverwendet. Die recycelte Plastikhülle wird z. B. für Parkbänke wiederverwendet.

Schon gewusst?

Dein Wasserfilter hat ausgedient? Selten muss deshalb direkt ein neues Gerät her, denn die passende Wasserfilterkartusche und andere austauschbare Ersatzteile kannst du bei uns problemlos nachkaufen.

Finde Ersatzteile für deinen Wasserfilter

Gemeinsam für mehr Recycling

Recycling schont das Klima und die natürlichen Ressourcen der Erde. Deshalb wollen wir gemeinsam mit dir unseren Beitrag leisten.

Alle Stories

Was möchtest du noch recyceln?