Mit dem Recycling von Batterien werden seltene Rohstoffe zurückgewonnen. Deshalb sind Batterien rückgabepflichtig.

Was?

Das kommt in die Sammlung

Batterien und Knopfzellen.

Das gehört nicht in die Sammlung

Im Modellbau verwendete Lithium-Ionen-Batterien bitte beim Kundendienst von Do it + Garden oder Melectronics abgeben.

Wichtig

Batterien dürfen nicht mit dem Hauskehricht entsorgt werden. Da ist es praktisch, dass du für die sachgerechte Entsorgung deiner Batterien bereits beim Kauf bezahlt hast! Die vorgezogene Entsorgungsgebühr (VEG) ist im Verkaufspreis inbegriffen und entfällt seit April 2001 schweizweit.

Mehr zu Inobat Recycling erfährst du hier!

Wo?

Hier kannst du Batterien entsorgen

Du kannst Gerätebatterien und Knopfzellen an der Rücknahmestelle oder am Kundendienst (in kleinen Filialen an der Kasse) in all unseren Filialen zurückgeben.

Industrie- und Fahrzeugbatterien wie zum Beispiel Auto- oder Töffbatterien kannst du beim Kundendienst von Melectronics oder beim Migros-Fachmarkt Do it + Garden und an einigen Migrol-Tankstellen abgeben.

Finde eine Filiale in deiner Nähe

Wie?

So werden Batterien verwertet

Nachdem die Batterien sortiert worden sind, werden sie in ihre einzelnen Bestandteile zerlegt. Daraus entstehen dann neue Energiezellen. Die Abfallprodukte Stahl und Nickel können für die Herstellung von Edelstahl genutzt werden.

(Quelle: https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/muell/sondermuell/pwiebatterierecycling100.html)

Schon gewusst?

Lade Batterien doch auf, statt jedes Mal neue zu kaufen! Wechsel bei einem Gerät einmal im Monat oder häufiger die Batterien, solltest du lieber wiederaufladbare Batterien (Akkus) verwenden. Dies ist auf Dauer nicht nur besser für die Umwelt, sondern auch für dein Portemonnaie.

Damit lädst du deine Batterien auf

Gemeinsam für mehr Recycling

Recycling schont das Klima und die natürlichen Ressourcen der Erde. Deshalb wollen wir gemeinsam mit dir unseren Beitrag leisten.

Alle Stories

Was möchtest du noch recyceln?